Sonstiges

Je nach Risiko, werden Schutzhandschuhe in 3 verscheidnen Kategorien eingeteilt. Desto höher die Kategorie umso anspruchsvoller ist die Herstellung und die Gestaltung des Schutzhandschuhs. Dabei gilt: Kategorie I: einfache PSA zum Schutz gegen minimale Gefahren.

Kategorie II: PSA zum Schutz gegen mittlere Risiken. Hierzu zählen alle Schutzausrüstungen, die weder der Kategorie I noch in Kategorie III einzustufen sind.
Kategorie III: komplexe PSA zum Schutz vor tödlichen Gefahren und nicht umkehrbarer Gesundheitsschäden.

Montage
Montage
Allround
Allround
Stoff- und Strick
Stoff- und Strick